The Bollock Brothers – Album Releasekonzert

The Bollock Brothers – Album Releasekonzert

Konzert | Punk-Rock, Wave, Synthesizer-Pop

+++ NEW Album Release Party +++ COMPLETE HISTORY

The Bollock Brothers ist eine englische Punk-Rock-/Wave-/Synthesizer-Pop Band, die 1979 in London von Jock McDonald gegründet wurde, der nicht nur mit den Sex Pistols befreundet war, sondern auch mit etlichen anderen enfants terribles der Musikszene wie z.B. Serge Gainsbourg.

Songs wie „Faith Healer“ (Cover von Alex Harvey Band), „Brigitte Bardot“ oder „Woke up and found myself dead“ sind von der Tanzfläche guter Underground-Clubs nicht wegzudenken. Songs, in denen Jock mit unverwechselbarem Sprechgesang von seinen Obsessionen und Leidenschaften berichtet.

Konzert: Nichtraucher
Aftershow: Raucher

1G Corona-Regel: bitte kommt mit einem tagesaktuellen Test (mit QR Code)

Einlass: 21 Uhr
Beginn: 22 Uhr

VVK-Tickets:
t.rausgegangen.de/tickets/the-bollock-brothers

Eintritt: € 18,50 | € 16,50 (für Mitglieder)

Comments are closed.