Elektroscope – die Sommerausgabe

Elektroscope – die Sommerausgabe

Elektro, Techno, House

Der Bass wummert und lässt den Schweiß schwer von der Decke  tropfen, die Luft schwirrt tropisch dicht durch karibische Sphären, die Zeit verliert sich in der Nacht mit sommerlicher Euphorie und mündet in morgendlichem Freudentaumel…IHR SEID RICHTIG….die Elektroscope Sommerausgabe steht an:

Zu Beginn surfen die Digital Steppaz mit euch auf der Basswelle ins offene Dub und Offbeat-Meer hinaus, danach übernimmt JPATTERSSON aus Leipzig mit seinem fulminanten Live Set das Steuerrad bevor euch FUNKENSCHLEUDER auf den richtigen Kurs bringt. KONRAD DYCKE wird unsere lieben Gäste dann bis zum Morgengrauen in den sicheren Hafen schippern, egal bei welchem Seegang!

JPATTERSSON
Es ist Dub, es ist Downtempo und Techno – aber es hallt weit über die Grenzen des Genres hinaus.
Es hat eine sommerliche Reggae-Atmosphäre, klingt aber nicht wie ein weiteres Kapitel dieser guten,
alten Geschichte. Es ist perfide, aber gleichzeitig extrem tanzbar. Es hat clevere Texte, aber es dreht sich alles um den Sound. Inspiriert von Heavyweight-Basslines, Radtouren und Karibik-Riddims, von Schokolade, Vintage-Groovebox-Sounds und dem unbeschwerten Aufruhr der auf der Straße spielenden Kinder liefert das junge Talent einen Stil, der hauptsächlich progressiv und vielfältig ist. Einige Tracks sind mit einem Hauch von Balkan-Sound versehen, andere mit einem Hauch von Jazz. JPATTERSSON hat damit erfolgreich sein eigenes Genre definiert: PROGADUB.
(Presse, Roberdo Raval)


FUNKENSCHLEUDER
deep/ down/ dub/ world/ organic / lyrical BEATS


KONRAD DYCKE
Raum/ Zeit
Duma the Collective

 

 

Eintritt: € 10 | € 8 (für Mitglieder)

Comments are closed.