G.rag/zelig implosion deluxxe + Neighbours Burning Neighbours

G.rag/zelig implosion deluxxe + Neighbours Burning Neighbours

Konzert | Noise, Shoegaze, NoWave, DIY



g.rag / zelig implosion – deluxxe
NoWave Munich gutfeeling records
g.rag: guitar, noise sampling & microphone
m.zelig: beat
prof. deluxxe:moog
eine NoWave Angelegen heit

Drei spielen vierhändig ene–mene–miste: Tret die Kiste los, Zelig. Lass schaukeln die Werkstattmusik. Leg dich drunter, G. Rag, und dreh mit deinem Schlüssel noch die letzten Noten rum. Die Noten aller Sitzenbleiber. Professor Deluxxe schleift und sirrt drüber mit dem Oszillator wie auf Schienen. Im Schwingkreis herrscht Entgleisungsgefahr! Fahr die Trambahn an den Strand. Oder in den Eisenhafen von Portoferraio. Und dann gibt es Montecristo für die vollgestellte Disco voller Stühle. Na warte! Du hast das Meer geflutet, und man wird dich einbuchten, so oder so. Also nimm den Fahrstuhl. Nimm Fahrt auf, mit dem Geschirr ins Hotel. Was läuft in der Haltestelle an der Musikhandlung? Komm her, hau ab und komm her, ich sag’s dir. Dreh am Rad. Tu mehr Sprit rein. Rausch vom Radio. Gasoline, Kupplung, Schnitt. Wellenrausch in UKW. Zerschneid die Zeit. Mit Akkorden gegen Arbeit. Weiter. Weiter. Seit dreissig Jahren hißt du deine Segel: Einen Amp, in Klammern laut, eine Kick, eine Snare und einen Drum–Hocker. Ein Becken und ein Stativ. Zwei leere Bierkästen und ein Mikro. Oder halt! Du bringst dein eigenes Mikro mit. So weit das Kabel reicht. Und dann musst du weiter gehen. No Wave hört niemals auf! (xxx Pico Be)

Weitere Infos:
www.gutfeeling.de/bands/g-rag-zelig-implosion
www.facebook.com/gragzeligimplosion

 

Neighbours Burning Neighbours
is a promising new face in the rotterdam scene of the underground guitar bands. with (former) members of bands like the sweet release of death, cusack and ac berkheimer, you already know where to look: post-punk, shoegaze and noiserock. a sound carrier is not yet available so attending the concert is the only way to admire the music of the band in full glory.

Am 1.5.19 veröffentlichen sie ‚Hesitate: Das Lied dreht sich darum, sich selbst zu fordern und ohne zu zögern ins Unbekannte einzutauchen. Es ist genau so, wie die unnachgiebige Kraft des Ozeans dich herumschleudern, hineinziehen und wegstoßen kann. Es macht keinen Sinn, gegen die Wellen zu kämpfen, geb dich den Geräuschen nach, die auf dich zukommen. Eintauchen in die Tiefe mag beängstigend sein, aber du weisst, dass du nicht alleine sein wirst. Wir machen diesen Sprung gemeinsam und wo immer wir enden, sind wir zusammen da.

Weitere Infos:
www.neighboursburningneighbours.com
www.facebook.com/nbnband

Eintritt: € 9 | € 7 (für Mitglieder)

Comments are closed.