Hackedepicciotto (Einstürzende Neubauten) + DJ Bleaphil

Hackedepicciotto (Einstürzende Neubauten) + DJ Bleaphil

Konzert | Cinematic, Drone

Hackedepicciotto Spöede Lip

Hackedepicciotto
sind Alexander Hacke (Einstürzende Neubauten) und Danielle de Picciotto (Space Cowboys) und kehren nach ihrem Konzert 2018 zurück in den Slow Club.

Alexander Hacke ist Gründungsmitglied und Bassist von Einstürzende Neubauten. Danielle de Picciotto zog 1987 nach Berlin, um die Leadsängerin der Band Space Cowboys, Mitbegründerin der Love Parade, Musikerin bei Crime & The City Solution, Mitinitiatorin des Ocean Clubs mit Gudrun Gut und seit 2001 die Gängsterbraut in Alexanders Abenteuern zu werden.
Ihre Live-Shows sind intensiv. Danielle spezialisiert sich auf ungewöhnliche Instrumente wie die Hurdy Gurdy, die Auto-Harfe und der Cemence, neben der Geigen und dem Klavier; Alexander spielt Bass, Gitarre und Schlagzeug.
Alexander Hacke knurrt seine gutteralen, rumpelnden Gesänge, die unheimlich über ihre nomadischen Wüstendrones schwimmen und von kreischenden Vögeln, Bienen oder wilden Wind begleitet, mit langsamen, schwere Riffs, die als Flüstern beginnen und dann aber in einer vulkanischen, rollenden Welle der apokalyptischen Raserei enden.
Die Collage dieser Mischung wird mit melancholischen, lichtdurchlässigen Harmonien, sehr schweren & tiefen Bassakkorden und Elektronik durchwachsen und ist ein faszinierendes Universum von Klang und Emotionen, das eine immer wachsende Gruppe begeisterter Zuhörer hervorgebracht hat.

Infos:
www.facebook.com/hackepicciotto
www.hackedepicciotto.bandcamp.com
https://www.hackedepicciotto.de


After-Show

DJ-Set um New Wave, Post-Punk und skurrilen deutschsprachigen 80er Jahre Sounds. Neubauten? Unbedingt. DJ Bleakphil.

Eintritt: € Noch nicht bekannt | € Noch nicht bekannt (für Mitglieder)

Comments are closed.