Kontrolle + f.e.i.d.l.

Kontrolle + f.e.i.d.l.

Konzert | Post Punk Wave + Wödmusik Punk

Kontrolle


KONTROLLE

KONTROLLE sind Daniel (Bass/Gesang) und Carsten (Gitarre/Synth) von BLANK aus Solingen sowie Andrew (Schlagzeug) von MINUTES aus Düsseldorf.

KONTROLLE starteten im Mai 2017 und spielten ihre erste Show im September des gleichen Jahres.

KONTROLLE spielen achzigeresken Post-/Wavepunk mit entsprechend düsterem Einschlag, ohne dabei ihre Punk/Hardcore-Wurzeln zu verleugnen.

KONTROLLE bewegen sich zwischen Wut und Finsternis bzw. Tanzbarkeit und Lethargie und zeigen dabei ein gutes Gespür für Spannungsbögen.

KONTROLLE singen auf Deutsch, ohne dass es affig klingt, nutzen Synthiesounds, ohne dass es poppig klingt und klingen nach Wave, ohne dass die Füße einschlafen.

KONTROLLE haben seit ihrer Gründung bereits an die 60 Konzerte, u.a. mit EA80, Soviet Soviet, Horror Vacui und Fotocrime, Love A und Pascow gespielt.

KONTROLLE haben im September 2017 vier im Proberaum aufgenommene Songs als Demotape, im März 2019 eine LP namens „Egal“ und im April 2020 die Songs des Demos, in neuen Versionen, inkl. zweier Remixe, auf Holy Goat Records veröffentlicht. Jetzt bringen sie im Juni 2021 ihre zweite LP namens “zwei“, wieder bei Holy Goat Records raus.

KONTROLLE erinnern den einen an EA80 oder Fliehende Stürme, den anderen vielleicht eher an Joy Division oder Tears for Fears.

KONTROLLE haben Bock und kommen auch in deine Stadt.

FB: facebook.com/kontrolleband
BC: kontrolleband.bandcamp.com
IG: instagram.com/kontrolleband

 

f.e.i.d.l.

Der Abend wird vom Wiener Post-Punk-Trio F.E.I.D.L. eröffnet. Oida! Hier passt hier einfach alles zam! Wiener Mundart, Blasmusik, diese Gitarre aus glasschneidendem Zucker und die ein oder andere Gschicht aus dem Leben in den 20ern, wobei sich Experimentelles in den Songs mit Nicht-Experimentellem abwechselt.

Das ist der Soundtrack im Walkman vom Provinzrebell, der noch nen Zugang zu seiner Wut sucht und für all die, die irrig von sich denken schon alles gesehen und gehört zu haben.

Der erste F.E.I.D.L. Longplayer Wödmusik (Release 02/2022) ist definitiv ein Glücksgriff!

https://phantomrecords.bandcamp.com/album/w-dmusik

Einlass: 20 Uhr
Beginn: 21 Uhr

Eintritt + VVK: Infos folgen

Eintritt: € tba | € tba (für Mitglieder)

Comments are closed.