Live Stream: Enraged Minority

Live Stream: Enraged Minority

Live Stream | PUNKROCK, STREETPUNK

 

Links zum Stream:

Twitch: www.twitch.tv/slow_club_freiburg
Youtube: www.youtube.com/channel/UCXK6iDbATR38Wh8Ada8wWfQ
Facebook: www.facebook.com/Slow-Club-Freiburg
Dringeblieben: www.dringeblieben.de/videos/enraged-minority-live

 

Live Stream: ENRAGED MINORITY 

Enraged Minority aus Freiburg im Breisgau spielen klassischen Punkrock, wie er schon Anfang der 1980-er Jahre in England gespielt wurde. Diesen Stil kombinieren sie immer wieder mit Ausflügen in HC-, Rock’n’Roll- und Ska-Gefilde.
Wo Enraged Minority heute nach fast 12 Jahren Bandgeschichte und über 200 Konzerten in fast ganz Europa stehen, demonstriert die Band auf ihrem mittlerweile dritten Studioalbum „A World To Win“ (Fire and Flames Music / Casual Records), das sie Mitte Mai 2018 veröffentlicht haben und das in Fanzines und der Musikpresse ausschließlich positive bis euphorische Reviews erhielt:
„Hitverdächtige Streetpunk-Songs“ (Ox Fanzine)
„Einfach verdammt geiler Streetpunk“ (Bierschinken)
„Wie eine Bombe (…) Das ist einfach echt geiler Streetpunk“ (Commi Bastard)
„Was die Jungs (…) da machen, ist ziemlich großartig“ (Voice Of Culture)
„One of the best punkrock albums of the last decade“ (KOB Records)

In all den Jahren haben sich Enraged Minority als feste Größe in der antifaschistischen Punk- und Skinhead-Szene etabliert.
So teilten sie sich die Bretter, die die Welt bedeuten, mit zahlreichen Namen der Szene u.a. den Stage Bottles, The Oppressed, Angelic Upstarts, Brigada Flores Magon, Los Fastidios, Bull Brigade, Loikaemie, Rawside, Toxoplasma, The Movement, Moscow Death Brigade, What We Feel und zuletzt mehrfach mit Feine Sahne Fischfilet auf deren persönliche Einladung.
Und das taten sie nicht nur in Deutschland, sondern auch in Frankreich, der Schweiz, Belgien, Italien, Tschechien, Polen, Ungarn, Serbien, Spanien, Russland, der Türkei und Großbritannien.

www.enragedminority.blogsport.de
www.facebook.com/enragedminority
www.instagram.com/enragedminority

Beginn: 21 Uhr

—–

Wenn Ihr die Künstler*innen und uns in diesen klammen Zeiten unterstützen möchtet, freuen wir uns ganz besonders, wenn ihr uns via Paypal einen kleinen Obulus für die unsichtbare Eintrittskarte, das virtuelle Bier oder die ein oder andere Niete aus der simulierten Tombola zukommen lasst:

www.paypal.me/slowclubfreiburg

Auch über die Unterstützung in Form einer Club-Mitgliedschaft freuen wir uns sehr:

www.slowclub-freiburg.de/wp-content/uploads/2014/06/Mitgliedschaftsantrag-2014.pdf

Einfach den Antrag ausfüllen und uns vorab als Scan/Foto per Email zuschicken (Original bitte aufbewahren) oder in unseren Briefkasten einwerfen, wir kümmern uns dann um den Rest!

 

 

Eintritt: € 0 (Spende) | € 0 (Spende) (für Mitglieder)

Comments are closed.