Maggot Heart + E-L-R

Maggot Heart + E-L-R

Konzert | Post Punk, Death Rock, Doom

MAGGOT HEART
Es gibt Momente, da scheint einem alles klar. Es sind die seltenen Augenblicke ohne Zweifel und ohne lästige Abers. So geschehen auf dem Voidfestival 2018. Man steht vor der Bühne in der warmen Sommersonne, hat ein kaltes Bier und vertreibt sich eigentlich nur die Zeit, bis endlich Blood Incantation spielen werden. Und plötzlich steht da eine Band auf der großen Bühne, legt los und das überraschte Ohr sagt sich:
„Moment mal, dass ist echt gut; dass ist endlich mal wirklich gut. Yeahh!“
Und nach dem dritten Song ist einem klar: die Band gehört in den Slow Club!
Und wenn man sich dazu entschlossen hat, dann sollte man auch nicht lange
rumfackeln. Gesagt getan, wir präsentieren euch die großartigen MAGGOT HEART.

Hinter MAGGOT HEART steht die in Berlin lebende Schwedische Sängerin und Gitarristin Linnéa Olsson, welche seit vielen Jahren im Rock’N’Roll zu Hause ist. Sei es als Musikerin und Mastermind in Bands wie Beastmilk/Grave Pleasures, Sonic Ritual und The Oath, oder als Musikjournalistin, welche sich den rohen, lebendigen Rock’N’Roll und Metal des Undergrounds verschrieben hat. Nach ihrer Deput EP „City Girls“ ist MAGGOT HEART nun auf Tour mit ihrer neuen Scheibe „Dusk To Dusk“. Eine Scheibe mit neun intelligenten und starken Songs, voller Tiefe, Melancholie und Kraft. Und wer denkt, das man 2018 keinen zeitgemäßen, energetischen Rock’N’Roll spielen kann, der sei an dieser Stellen eines besseren belehrt!

Weitere Infos:
www.maggotheart.bandcamp.com
www.swampbooking.com/maggot-heartberlin
www.facebook.com/teratologysoundvision

 

E-L-R
Hat man sich erfolgreich um eine tolle Band bemüht, wärt die Freude nur für kurze Zeit und dem Booker stehen schon wieder die Schweißperlen auf der Stirn: eine tolle Band in den Club zu holen bedeutet auch, sich um einen tollen Support zu kümmern. Und man kramt in seinem Kopf und überlegt, welche Band denn gut passen könnte. Aber manchmal gibt’s einfach wunderbare Zufälle und jemand stellt dir kurze Zeit später die Frage: „Hey, denkst du eigentlich noch an E-L-R, es wird mal langsam Zeit, dass sie hier spielen?!“. „Gott sei Punk“, die Freude ist groß, E-L-R sagen zu und die Freude ist noch größer…

Daher präsentieren wir euch E-L-R! Diese Band ist ein junges Projekt aus Bern, welche sich 2016 gründeten. Ist die Band noch jung, so bringen ihre drei Musiker/inen, welche in den Band Horace und Sum of R mitwirkten oder noch mitwirken, jede Menge Rock’N’Roll Erfahrung mit. Ihren Sound beschreiben sie aber selbst am besten: „A flamboyant aura of cavernous sounds, deep drones and hypnotic rhythms will seduce your limbs and bones like the kiss of a setting sun!“

Und pünktlich zum Jahresende haben sie auch endlich ihr erstes Demo Tape „IN SPLENDOUR & SEDATION“ heraus. Besser kann’s ja garnicht laufen 😉

Weitere Infos:
www.e-l-r.bandcamp.com
www.facebook.com/E-L-R-1165808393518235

Get Out!!!!!!!!!

 

 

 

Eintritt: € 9 | € 7 (für Mitglieder)

Comments are closed.