Salon Riot Special #2: Mit der Träne im Knopfloch w/ Theaterkollektiv RaumZeit +Fete

Salon Riot Special #2: Mit der Träne im Knopfloch w/ Theaterkollektiv RaumZeit +Fete

Theater | Queer-Feminismus

Theaterkollektiv RaumZeit
Zum bereits dritten Mal ist das queer-feministische Kollektiv aus Freiburg im Slow Club zu Gast – selbstverständlich mit einem neuen Stück:
MIT DER TRÄNE IM KNOPFLOCH – Ein Abend voller Melancholie, Wut und Liedern

Johnny Butterfly wirft für Euch sein Herz in den Ring.
Mit einer Armee von Schmetterlingen im Bauch taumelt und träumt er sich als Zwischenwesen durch Raum und Zeit. Oder auch nur durch die unerfüllte Sehnsucht einer Nacht aus Metaphern und Metamorphosen. Hm… gibt es nichts Wichtigeres im Leben? „Das ist ja gerade der Haken an der Sache“, sinniert Johnny Butterfly und geht in Deckung.

Produktionsleitung: Jenny Warnecke
Text & Dramaturgie: Jenny Warnecke, Nic* Reitzenstein
Regie, Schauspiel & Gesang: Nic* Reitzenstein als Johnny Butterfly
Komposition & Musik: Burkhard Finckh aka Burk Hard Funk als Charlie Bee
Musikalische Begleitung: Beni Reimann als Bug’s Ben

Weitere Informationen via:
www.theaterkollektiv-raumzeit.de

Aftershow
PARTY mit DJ*s vom FemBPM Kollektiv
in Kooperation mit dem Ladiy*fest, welches am 17.5. in Freiburg startet:

E L E K T R O N I S C H E S von
> /// n.e.k. & Lilo /// <

— Weitere Infos via
www.ladiyfestfreiburg.blogsport.eu

Finissage der Kunstausstellung von Sévérine Kpoti photographie und Piera Moreau

Einlass: 21:00
Beginn: 22 Uhr
Eintritt: 11€/9€ (Ermäßigung für Slow Club Mitglieder)

// Salon Riot is a feminist cultural event series that is part of and takes place at Slow Club Freiburg since 2018.
// Salon Riot wants to put its main focus on female* arts´n´culture to support mainly female* Bands, DJanes* and Artists*.
// Salon Riot shall be a place for networking outside the heteronormative mainstream in night life and culture.
// Salon Riot celebrates Ladypower and the ideas of the 90´s Riot Grrrl Movement for more equality and a better representation of women* in culture.
// Salon Riot is an open event for all gender and wants to create a night life outside any gender roles´n´codes and as a safe space party for everybody.

Weitere Informationen:
https://theaterkollektiv-raumzeit.de

Aftershow
PARTY mit Djanes* vom FemBPM Kollektiv
in Kooperation mit dem Ladiy*fest, welches am 17.5. in Freiburg startet:

> /// Annika und Marleen – Elektro, Minimal, Techno, House
> /// Kaca – Elektronisches

Weitere Infos:
http://ladiyfestfreiburg.blogsport.eu
 

Finissage
der Kunstausstellung von Sévérine Kpoti photographie und Piera Moreau

 

 

// Salon Riot is a feminist cultural event series that is part of and takes place at Slow Club Freiburg since 2018.
// Salon Riot wants to put its main focus on female* arts´n´culture to support mainly female* Bands, DJanes* and Artists*.
// Salon Riot shall be a place for networking outside the heteronormative mainstream in night life and culture.
// Salon Riot celebrates Ladypower and the ideas of the 90´s Riot Grrrl Movement for more equality and a better representation of women* in culture.
// Salon Riot is an open event for all gender and wants to create a night life outside any gender roles´n´codes and as a safe space party for everybody.

Eintritt: € 11 | € 9 (für Mitglieder)

Comments are closed.