Start

Teaserbild

Nächste Veranstaltung

LocArtista Festival Freiburg

Kunst, Konzert, Party | Female Art

Kulturaggregat + Multicore Freiburg + SLOW CLUB FREIBURG präsentieren:
LocArtista Festival Freiburg 
Festival zur Förderung weiblicher* Künstlerinnen* und allen, die es werden möchten.

Mit dabei sind:
Dorothee Himpele, MINZ&KUNST PHOTOGRAPHY, Katrin Krumm, Katharina Rauenbusch und Natalia Herrera, Marie Lemor, Ria Mirageworks, Christina Keller, URTE, Jojo Matapaa, Debbie Ela, Sévérine Kpoti, Suza, Ms. Liz, Fiona Lehmann, Maria Hanna, Cósmos, A Perfect Day, Cràck Polly, Ella Stracciatella, Kaja Maja, Panzerella Burner, Theaterkollektiv RaumZeit.

+++PROGRAMM+++

*Freitag, 28. September im Kulturaggregat (Hildastraße 5):
Ab 18 Uhr: Vernissage „WIE WIR HYSTERISCH WURDEN“ 
von Dorothee Himpele + Katrin Krumm + MINZ&KUNST PHOTOGRAPHY.
Ab ca. 20 Uhr: Lyrik von Marie Lemor und eine Szenische Lesung von drei Freiburger Schauspielerinnen.

**Samstag, 29. September WORKSHOPS:
14-16 Uhr: Rap mit Suza im Slow Club Freiburg 
(max. 12 Teilnehmerinnen*)
14-16 Uhr: Kreative Schreiben mit Marie Lemor im Slow Club Freiburg 
(max. 8 Teilnehmerinnen*)
14-17 Uhr: Songwriting mit Debbie Ela im Kulturaggregat 
(max. 8 Teilnehmerinnen*)
14-17 Uhr: DJaning mit Urte und Jojo Maataapaa im Kulturaggregat 
(max. 6 Teilnehmerinnen*)
14-17 Uhr: Fotografie mit Ria Mirageworks im Kulturaggregat 
(max. 10 Teilnehmerinnen*)
14-17 Uhr: Druckkunst mit Christina Keller im Kulturaggregat(unbegrenzte Teilnehmerinnen*zahl)

Anmeldung ausschließlich via Privatnachricht an die Facbookseite LocArtista Festival Freiburg oder via Email an: LocArtista@mail.de Aufgrund der begrenzten Teilnehmerinnen*zahlen für die Workshops ist es besser, sich vorher anzumelden um auf jeden Fall einen Platz zu erhalten. 

**Samstag, 29. September MUSIC:
Ab 19:30 Uhr Konzerte, Kunst und Party im Slow Club Freiburg 
(Haslacher Straße 25):
LIVE:
Suza, MS. Liz, Fiona Lehmann, Maria Hanna, CŌSMOS, A Perfect Day
AFTERSHOW: 
Cràck Polly, Ella Stracciatella, Kaja Maja, Panzerella Burner
FOTOAUSSTELLUNG: 
Sévérine Kpoti zeigt
show:me – Konzertfotografie. Bühne, Backstage, Aftershow: weibliche* Künstlerinnen* im Portait.

***Sonntag, 30. September THEATER im Slow Club Freiburg:
Ab 20 Uhr: Theaterkollektiv RaumZeit zeigt „Hanns Kayser auf der Flucht – Eine wahre Lügengeschichte“ – mit Nic*Reizenstein & Lena Drieschner. 

——————————
Das LocArtista Festival Freiburg findet im September 2018 zum ersten Mal statt und ist eine Kooperation der gemeinnützigen Vereine Kulturaggregat + Multicore Freiburg + Slow Club Freiburg sowie freier Freiburger Künstlerinnen*.

Bereits seit Längerem fällt auf, dass kulturelle Veranstaltungen in Freiburg noch immer heteronormativ-männlich geprägt sind. Die Präsenz von Frauen* auf Freiburger Bühnen oder bei regionalen kulturellen Veranstaltungen ist nach wie vor auffallend gering. 
Es gibt viele tolle Künstlerinnen* in Freiburg und mit Sicherheit schlummert hier noch viel mehr Potential, die Frage ist nur: Wo seid ihr?

LocArtista hat das Ziel zu vernetzen und eine Plattform für weibliche* regionale Künstlerinnen* zu schaffen.
Mit dem Festival wollen wir ihnen eine Möglichkeit bieten, sich als Macherin* und Künstlerin* auszuprobieren und Einblicke in diverse künstlerische Bereiche zu erhalten.
Außerdem sollen die auftretenden Künstlerinnen* zeigen, dass es auch möglich ist, als Frau* in der Künstlerrolle zu bestehen.

An zwei verschiedenen Orten, dem Kulturaggregat in der Hildastraße und dem Slow Club in der Haslacher Straße, wird es an mehreren Tagen ein vielfältiges Programm aus Kunstausstellungen, Workshops, Live-Konzerten und -perfomances geben.
Trotz der Priorisierung von Frauen sind Männer*natürlich auch herzlich Willkommen und dürfen gerne an allen Veranstaltungen teilnehmen.
Das Festival soll den Ansatz liefern, dass sich Frauen* aktiv trauen, sich als Künstlerin* in Freiburg zu entdecken. Im Besten Fall entsteht ein Netzwerk, sodass sich weibliche* Künstlerinnen und die, die es werden wollen, besser austauschen können, um das Kulturangebot in Freiburg nachhaltig weiblicher* zu gestalten.

Eintritt: € 5,00 - 8,00 | € Noch nicht bekannt (für Mitglieder)

Alle Veranstaltungen findest du HIER


On Air – Slow Club Radio

Konzert verpasst, Bandname vergessen? Kein Problem, der Slow Club hilft euch wieder auf die Sprünge: mit Musik und Infos aus dem Slow Club und Freiburg.

Slow Club Radio auf PH88.4 (88.4 MHz)

Hier gehts direkt zum Audiostream und das Archiv findest Du hier.

Und alle vier Wochen mittwochs gibt es bei Radio Dreyeckland eine Slow Club Radio Show. Anschalten!

Analog im Raum Freiburg auf UKW 102.3 Mhz
Audiostream: https://rdl.de/live